Christ sein auf den Punkt gebracht - was der Kern von allem ist

Christ sein auf den Punkt gebracht - was der Kern von allem ist

Besinnungstage für die Mitglieder des Diözesanrats.

Wir laden Sie ein, am Beginn der Amtszeit innezuhalten. Ein Wochenende Auszeit vom Alltag mit Zeit für sich und für Reflexion unter dem Titel „Christ sein auf den Punkt gebracht – was der Kern von allem ist.“ Es gibt Impulse, Zeiten der Stille und Raum für den Austausch zu Fragen wie: Was ist der Grund meiner Hoffnung? Wie trägt mich mein Glaube? Was motiviert mich zu meinem Engagement?

Leitung: Pater Reinhard Körner, Karmelit, Leiter des Exerzitienhauses Birkenwerder, Verfasser spiritueller Literatur, erfahrener Exerzitienleiter

Was: Impulsvorträge, Zeiten der Stille, Austausch, Gottesdienst

Wann: 23.-25. Februar 2024 (Freitag bis Sonntag), Beginn mit dem Abendessen / Ende mit dem Mittagessen

Wo: Karmel St. Theresa, Schützenstr. 12, 16547 Birkenwerder
Unterbringung in einfachen Einzelzimmern (Nasszellen auf den Fluren)
Nähere Informationen zum Haus: https://www.karmel-birkenwerder.de

Kosten: 50 € Eigenanteil

Anmeldung per E-Mail an dioezesanrat(ät)erzbistumberlin.de

Termin
23.02.2024, 17:00 Uhr
- 25.02.2024, 12:30 Uhr
Veranstaltungsort

St. Theresia (Birkenwerder)
Schützenstr. 12
16547 Birkenwerder

Tel.: (03303) 50 34 18
pfarrei(ät)karmel-birkenwerder.de