Der Glaube der Anderen?

Thementag zum christlich-islamischen Dialog in der kirchlichen Praxis.

Sehr geehrte Damen und Herren,
aktuell gibt es im Erzbistum Berlin fast so viele muslimische wie katholische Gläubige. Wie begegnen wir einander? Wissen wir um den Glauben der Anderen? Wie können wir miteinander ins Gespräch kommen? Welche Dialoginitiativen gibt es? Auf welche Weise können Hindernisse überwunden werden? Wie können gemeinsame Aktionen organisiert werden?

 

Wir laden alle am christlich-islamischen Dialog Interessierten herzlich zu einem Treffen ein
am Samstag, dem 20. Oktober 2018, von 14:00 bis 18:00 Uhr
im Bernhard-Lichtenberg-Haus, Großer Saal (1. Etage),
Hinter der Katholischen Kirche 3, 10117 Berlin-Mitte.

Folgende Elemente sind im Rahmen des Thementags vorgesehen:

  • Austausch von Erfahrungen
  • Basisinformationen zum christlich-islamischen Dialog
  • Impulsreferat zum Thema „Koran christlich lesen?“ mit Grundinformationen zum Koran
  • Vorstellung von gelungenen Beispielen des Dialogs aus der Praxis
  • Workshops
    ▪ Offene Fragerunde „Das kleine 1 x 1 des Islams“
    ▪ Einführung in Methoden des gemeinsamen Schriftenlesens

Bitte geben Sie uns bis spätestens 15. Oktober 2018 eine Rückmeldung auf dem beigefügten Formular, ob Sie (und ggf. weitere Interessierte) an der Veranstaltung teilnehmen können oder nicht. Über Ihr Kommen würden wir uns sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Anja Middelbeck-Varwick
Vorsitzende der Arbeitsgruppe
"Christlich-Islamische Begegnung"
des Diözesanrates

Termin
20.10.2018, 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort

Bernhard-Lichtenberg-Haus, Großer Saal
hinter der Katholischen Kirche 3 10117 Berlin

Dateien